Google Chat

Lt. Ankündigung bei GoogleMail kommt demnächst wohl eine Chaterweiterung zu GoogleTalk dazu.

Das die Chatlogs natürlich im Google-Account gespeichert werden können, brauch man wohl nicht dazu zu sagen.
mail.google.com/support

07.02.2006 18:05


Sehr schicke Sache die Chaterweiterung im GMail-Account.
Das ganze ist mit einem Layer innerhalb der GoogleMail Seite realisiert.

Sehr smart gelöst. lächel

17.02.2006 23:10


Prima. ICQ & Co hingen mir eh zum Hals raus. Jetzt braucht sich nur noch die Funktion bei dem Rest der Internetwelt verbreiten.

MfG
Fabian

headspicket u.a. mit Parolen

17.02.2006 23:15


das kann dauern.
Wenn ich mir die Statistiken so anschaue,
msn smileys
msn 7.5
msn bilder klauen
usw. tauchen da immer ganz oben auf.

Wird noch eine Weile dauern bis sich Google Chat durchsetzt.
Die Gewohnheit ist meist stärker als das gute Produkt.

Siehe zum Beispiel auch die Verbreitung von Opera.

17.02.2006 23:19


Hm. Meinetwegen darf MSN gerne die gleichen Funktionen wie Google anbieten ;-P (auch wenn das mehr als unwahrscheinlich ist)

Schön fände ich so eine (stärkere) Art Trennung zwischen Mail und den Chaterweiterungen. Dann wäre das ganze perfekt. Wenn das dann auch noch unabhängig von dem Mailanbieterfunktionieren würde...


Mfg
Fabian

headspicket u.a. mit Parolen

17.02.2006 23:31


Wenn das dann auch noch unabhängig von dem Mailanbieterfunktionieren würde...
???
macht der GoogleTalk Client was anderes?
Oder möchtest Du ein explizites Webinterface nur für den Chat?
Das geht imho auch, Du musst beim Chatten nur auf "PopOut" klicken, dann öffnet sich die Sache in einem separaten kleinen Fenster.

18.02.2006 16:09


Oder möchtest Du ein explizites Webinterface nur für den Chat?
Ja, genau das.Aber das bei allen Mail-Anbietern zwinker


MfG
Fabian

headspicket u.a. mit Parolen

18.02.2006 17:32


Hi!
Habe jetzt ein bißchen mit der Chatfunktion rumgespielt. In der Hilfe finde ich Hinweise, wie ich Emoticons erzeugen kann (sehr süß, drehen sich richtig, wenn der Text eingegeben wurde), aber leider finde ich da nix, wie man den Text wenigstens rudimentär formatieren kann.

Selbstständig habe ich schon herausgefunden, dass alles zwischen 2 Sternchen, z. B. *grins*, später fett angezeigt wird. Aber wie ist es z. B. mit Kursivschrift, etc.?

Jemand ne Idee?

16.05.2006 17:18


Mit Unterstrich
_test_
wird es kursiv
Eine Doku zu den Formatierungen habe ich aber auch noch nicht gefunden

Da hilft wohl nur Ausprobieren

16.05.2006 18:09 | geändert: 11.01.2007 14:17


kann man eigentlich für googletalk dann werbung machen? damit sich schnellst möglichst ma alle das ding anschaffen? weil ich finde das ding auch genial. vor allem weil es nicht so viel an systemresoucen frisst und auch cniht gleich internet lahm legt (aber das ist ja nun mal google^^)

05.03.2007 18:13